– Frühlingsbeginn –

Erwachen der Bienen

von | 15.Mrz.2024

Wenn die kalte Stille des Winters vom lebendigen Summen des Frühlings abgelöst wird, steigt die Vitalität im Bienenstock und für die Bienen beginnt eine Zeit des Erwachens und der Erneuerung. Dieser Beitrag beleuchtet das faszinierende Erwachen der Bienen im Frühling und zeigt auf, wie entscheidend diese Periode für das Ökosystem ist.

Die ersten Anzeichen des Frühlings

Mit den ersten warmen Tagen, wenn die Temperaturen regelmäßig über 12°C steigen, erwacht der Bienenstock aus seiner winterlichen Ruhe. Über die kalten Monate hinweg eng in einer Traube zusammengehalten, um Wärme zu teilen und die Königin zu schützen, beginnen die Bienen nun, ihre Flügel zu strecken. Diese Phase des Erwachens wird auch durch die Verfügbarkeit der ersten Pollenquellen markiert, denn blühende Pflanzen bieten nun die dringend benötigte Nahrung, um die Energiereserven der Bienen wieder aufzufüllen. Eines der ersten sichtbaren Zeichen dieser neuen Aktivität ist der Reinigungsflug – ein wichtiger Moment, in dem Bienen den Stock verlassen, um sich nach der zurückgehaltenen Ausscheidung während der Wintermonate zu erleichtern. So beginnt für den Bienenstock eine geschäftige Zeit des Neuanfangs und der Vorbereitung auf die kommenden Monate.

Vorbereitung auf die neue Saison

Im Frühling beginnen die Bienen mit den Vorbereitungen für die kommenden Monate. Die Arbeiterinnen reinigen den Stock, entfernen altes Wachs und Abfall, und machen Platz für neue Brut. Die Königin, das Zentrum des Bienenvolks, erhöht ihre Eiablage, um die Population für die anstehende Saison zu stärken. Auch die Drohnen, die männlichen Bienen, die für die Paarung mit einer neuen Königin verantwortlich sind, beginnen zu schlüpfen.

Sammeltätigkeit und Bestäubung

Mit dem Erblühen der ersten Frühblüher wie Krokusse, Schneeglöckchen, Weidenkätzchen und Frühlingsknotenblumen starten die Arbeiterbienen ihre ersten Sammelflüge des Jahres. Diese Pflanzen bieten den Bienen die ersten verfügbaren Nahrungsquellen des Frühlings, indem sie Pollen und Nektar liefern, die essentiell für die Ernährung des Bienenvolks sind. Diese Aktivitäten markieren den Beginn der Bestäubungssaison, in der Bienen eine zentrale Rolle einnehmen. Durch das fleißige Sammeln von Nektar und Pollen von Blüte zu Blüte tragen Bienen wesentlich zur Bestäubung bei, fördern die Fruchtbarkeit der Pflanzen und unterstützen damit direkt die Vielfalt der Natur und unsere eigene Nahrungsmittelproduktion. Somit spielen die ersten Sammelflüge der Bienen eine entscheidende Rolle, indem sie nicht nur das Überleben des Bienenvolks sichern, sondern auch den Grundstein für den Kreislauf des Lebens legen, der für die Erhaltung unserer Umwelt und die biologische Vielfalt von entscheidender Bedeutung ist.

Herausforderungen im Frühling

Obwohl der Frühling eine Zeit des Wachstums und des Neuanfangs ist, bringt er auch Herausforderungen mit sich. Krankheiten und Parasiten können ein geschwächtes Volk leicht befallen. Zudem kann der späte Frost die ersten Blüten schädigen und so die Nahrungsquelle der Bienen gefährden. Als Hobbyimker oder Naturfreunde können wir die Bienen dabei ganz einfach unterstützen, indem wir unseren Garten mit Frühblühern wie Krokussen und Schneeglöckchen schmücken. Damit erleichtern wir den fleißigen Tieren den Start.

Während wir die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings genießen, denken wir auch an die fleißigen Bienen, deren Erwachen lebensnotwendig für die Natur und uns ist. Indem wir Bienen in unserem Garten oder auf dem Balkon unterstützen, tragen wir zu einem gesunden, blühenden Frühling bei.

>>> Um mehr  über Bienen und wie wir sie unterstützen können zu erfahren, folgen Sie uns gerne auf Instagram!

Ihre Kontaktanfrage:

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Kontaktanfrage:

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte Sie auch interessieren:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner